Acer stellt das Iconia Tab B1 auf der CES 2013 vor

von David 0 0 vor 4 Jahren am 08.01.2013

Acer darf natürlich nicht auf der CES 2013 fehlen. Der TechHersteller der durch aus gut im Tablet Markt unterwegs ist und da auch seine Erfahrungen gemacht hat. Möchte jetzt in das Low-Budget Segment mit Tablets, in dem auch Googles Nexus 7 und die Kindle Geräte sind. In diesem Zuge stellte Acer auf der CES 2013 das Iconia Tab B1 vor, was mit einem Preis von 119 Euro beziffert wird. 119 Euro ist schon eine Marke, Technisch darf dann aber nicht viel erwartet werden.

Ein paar TechDaten zum Iconia Tab B1: 7 Zoll-Display mit einer Auflösung von 1024×600 Pixel, 1.2 GHz MediaTek ARM Cortex-A9 Dual-Core Prozessor, 512 Megabyte RAM Arbeitsspeicher, 8 GB Interner-Speicher, Android 4.1 Jelly Bean, WLAN, Bluetooth 4.0 sowie einer Akkuleistung von 2700mAh.

Eine Power Maschine ist das Acer Iconia Tab B1 100 Prozentig nicht. Aber für Leute die nur mal Surfen oder nicht zu Hardware belastende Apps Zocken möchten eine klasse Geräte.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
KATEGORIE