Amazon Fire TV & Game Controller offiziell vorgestellt

von David 1 1 vor 3 Jahren am 02.04.2014
© The Verge

Wie erwartet stellte Amazon heute seine erste TV- Settop Box offiziell vor. Das gute Stück wird auf den Namen „Fire TV“ hören und für 99 Dollar zu haben sein. Neben dieser stellt das Unternehmen auch den "Fire Game Controller" für knapp 40 Dollar vor.

Was kann Fire TV von Amazon, zunächst einmal zu den Technischen Daten. So soll die TV-Box mit einen 1.7 Ghz starker Quad-Core Prozessor sowie 2 GB RAM Arbeitsspeicher ausgestattet sein und einer extra Grafikeinheit. Ferner sind 8 GB interner-Speicher verbaut sowie Wi-Fi, Bluetooth 4.0, HDMI, Ethernet, USB 2.0 usw.

Über die mitgelieferte Fernbedienung, sind nicht nur Simple Button eingaben möglich, sondern auch Spachbefehle.

amazon space fire tv

Neben dem Schwerpunkt "Amazon Instant Video" bietet die Box auch die Möglichkeit, auf andere Anbieter wie Netlifx, Hulu, WatchESPN, MLB, Crackle, MLB, Vimeo, NBA, YouTube usw. zu zugreifen. Desweiten kann man über Amazon Fire TV, Fotos über Amazon Cloud Drive betrachten, Musik hören und natürlich Spiele zu Spielen. Hier werden Partner wie Disney, Gameloft, EA, Sega, Ubisoft, Double Fine und Co genannt.

amazon fire tv

So kommen wir auch schon zum Fire Game Controller, dieser soll wie erwähnt ca. 40 Dollar kosten und das Spieleerlebnis über Fire TV verbessern.

Wann der Spaß auch in Deutschland zu haben ist, gab Amazon leider noch nicht bekannt. Wir werden euch aber Informieren sobald wir Näheres wissen.

Deine Meinung
Top
1
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES
1 Kommentar
Jan vor 3 Jahren
Das Teil ist doch wieder total eingeschränkt und beschnitten von Amazon. Ähnlich wie beim Apple TV wird dem Kunden vorgeschrieben was er anschauen/nutzen darf. Ich würde eher zu einer Android TV Box wie die Hisilikon T-R42 II greifen, da hat man ein komplett offenes Android-System und kann alle Apps installieren die man will auch z.b. XBMC und Co.