Android 4.4.3: Nexus-Geräte erhalten das Update via OTA

von David 4 0 vor 3 Jahren am 10.06.2014
© androvid.de

Für alle Android Update Freunde noch kurz die Info. Neben den vor kurzem veröffentlichtem Factory Images, rollt Google ab sofort das Android 4.4.3 Update auch via OTA aus, so zu sagen kann das Update via Mobilen-Internet oder Wlan gedownloadet werden. (wir empfehlen via Wlan)

Das Update soll für alle Nexus Smartphones und Tablets veröffentlicht werden. Android Updates kommen wie gewohnt in Schüben, quasi ist das Update auf Android 4.4.3 nicht gleich für alle verfügbar. Aktuell haben erste Nexus Besitzer den erhalt auf Ihrem Nexus 4, Nexus 5 und Nexus 7 (2013) bestätigt. Für das Nexus 5 kann ich den erhalt selbst auch schon bestätigen. So sollte das Update bald bei allen Nexus Besitzer in Deutschland verfügbar sein.

Was bringt das Update? Im Großen und Ganzen ist das Update allein der Performance geschuldet, große UI Veränderungen kann man mit dem Android 4.4.3 Update nicht erwarten. Was sich aber verändert, ist die Telefon-App, die sich nach meinen Gesichtspunkt vom Design und Aufbau verschlechtert hat (Siehe Screenshots). Auf dem Nexus 5 ist das Update rund 93 MB groß, also empfiehlt sich der Download wie oben erwähnt via Wlan, um das Datenvolumen zu schonen.

Android 4.4.3: Nexus-Geräte erhalten das Update via OTA
Deine Meinung
Top
2
Her damit
2
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE