Android 7.0 wird ab sofort verteilt

von David 0 0 vor 10 Monaten am 23.08.2016
© Google

Nexus-User können sich die Tage auf ein großes Update freuen, denn Google verteilt ab sofort Android 7.0 Nougat.

Nachdem wir über Android 7 in den letzten Monaten und Wochen schon so viel gehört haben, der Name bekannt gegeben und unzählige Updates an Beta-Tester verteilt worden, ist es endlich so weit. Google beginnt ab sofort mit dem Internationalen Rollout von Android 7.0 Nougat für die Nexus-Geräte.

Nexus-Geräte klingt sehr allgemein und Nexus 5-Nutzer könnten nun hoffen, dass sie ein Update bekommen, nein dem ist nicht so, denn Android 7.0 wird nur für das Nexus 6, Nexus 5X, Nexus 6P, Nexus 9, Nexus Player und das Pixel C verteilt.

Unter anderem, neben dem neuen Design, kommen mit dem Firmware-Update auf Android 7.0 Nougat neue Emojis (72), verbesserte Schnelleinstellungen, Unterstützung für mehrere Sprachen, Multi-Window-Anzeige, direktes Antworten auf Nachricht ohne erst die App zu öffnen, schnelles Wechseln zwischen Apps, effektivere Akkulaufzeit, mehr Sicherheit in puncto Updates und Verschlüsselung usw.

Das Update, wie auch bei allen anderen Android-Updates, wird in Schüben verteilt. Soll heißen, dass nicht gleich jeder am heutigen Dienstag ein Update auf Android 7 erhalten wird.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
KATEGORIE