Android 8.0-Update für: Sony-, HTC- und Nokia- Geräte

von David 2 0 vor 3 Monaten am 07.09.2017
© Google
Promo für Amazon Cyber Mondy Woche

Nachdem der Name von Android 8.0 alias Oreo nun steht, haben einige Hersteller jetzt bekannt gegeben, welche Geräte ein Update auf die neuste Android-Version erhalten werden.

Neben Sony hat auch HTC und Nokia verlautet, welche Geräte, gemeint sind Smartphone, ein Update auf Android 8.0 Oreo in Zukunft erhalten werden.

Starten wir bei Sony - folgende Smartphones werden auf Oreo aktualisiert: Xperia X, Xperia X Performance, Xperia XZ, Xperia X Compact, Xperia XZ Premium, Xperia XZs, Xperia XA1, Xperia XA1 Ultra, Xperia Touch und Xperia XA1 Plus.

Die beiden neuen Xperia-Smartphones – das Xperia XZ1 und Xperia XZ1 Compact, die man im Rahmen der IFA 2017 vorstellte, werden gleich mit Android Oreo ausgeliefert.

Wann Sony das Update für die einzelnen Geräte ausliefert, gab man leider nicht bekannt. Immerhin wissen wir aber welche Geräte ein Update erhalten.

HTC gab auch schon ein paar Smartphones bekannt die Android 8.0 erhalten werden, hier drunter Zählen das HTC U11, HTC U Ultra und das HTC 10. Wie bei Sony hält man sich mit einem Erscheinungstermin aktuell zurück.

Zu guter Letzt kommen wir zu Nokia, hier wird man gleich alle neuen Android-Smartphones mit Android 8.0 Oreo bestücken, also das Nokia 8, Nokia 6 und sogar die kleinen Modelle, das Nokia 5 und Nokia 3. Wie bei allen anderen Herstellern die ich hier genannt habe, hat auch Nokia noch keinen konkreten Release für das Update bekannt gegeben.

Deine Meinung
Top
2
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
Passende Angebote zum Thema
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen