ASUS Transformer Pad Infinity TF700 bekommt Android 4.2 Update

von David 0 0 vor 4 Jahren am 09.04.2013

Neben HTC und Samsung stellt auch ASUS ein Update bereit. So wird seit Kurzem das Android 4.2 Jelly Bean Update für das ASUS Transformer Pad Infinity TF700 ausgerollt. Das Update kommt wie auf der Facebook Fan-Page von Asus beschriebn via OTA, also über WLAN oder Mobilen-Internet auf euer Gerät. Neben Performance- und Stabilitätsverbesserungen können nun auch mehrere Benutzer-Konten angelegt werden.

ASUS Deutschland // Facebook
Ab heute (03.04.) beginnt die Auslieferung des Android 4.2 Updates für das ASUS Transformer Pad Infinity TF700 per Firmware-Over-The-Air (FOTA). Neben Performance- und Stabilitätsverbesserungen können auf dem Transformer Pad Infinity jetzt auch mehrere Benutzerkonten genutzt werden.

Prüft ob das Update schon für euer Gerät verfügbar ist, über EINSTELLUNGEN > ÜBER DAS TABLET > SYSTEM UPDATE oder stellt die Automatische Update-Funktion auf EIN, dann bekommt ihr automatisch eine Meldung über neue Updates für euer Gerät.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen