Battlefield 4: DLC Dragons Teeth erscheint am 15. Juli

von David 0 0 vor 3 Jahren am 09.07.2014
© DICE / EA

Na endlich, werden viele denken. Lang genug hat es jetzt gedauert bis das Vierte von fünf DLCs nun kommt. Am 15. Juli 2014, also am Montag steht Dragons Teeth für Battlefield 4 Premium Mitglieder bereit zum Download, für alle anderen zum Kauf ab 29. Juli 2014.

Neben fünf neue Waffen , dem Ballistischen Schild (siehe Video unten), das unbemannte, ferngesteuerte RAWR-Bodenfahrzeug, zehn Aufträge und dem neuen Spielmodus “Bindeglied”, in dem Kontrollpunkte miteinander verbunden werden müssen um die Runde zu Gewinne, sowie 10 neue Aufträge, bringt die Erweiterung „Dragons Teeth“ auch vier neue Maps mit sich.

BF4 Dragons Teeth Maps

  • Lumphini Garten: Fahre mit den PWCs auf den Kanälen des Parks umher und behalte die Oberhand.
  • Perlenmarkt: Kämpfe in belebten Gassen und über den Dächern des Marktplatzes.
  • Propaganda: Auf diesem grauen Schlachtfeld aus Beton kämpfst du zwischen riesigen Monumenten.
  • Versunkener Drache: Lege den See trocken und starte einen Frontalangriff oder kämpfe zwischen modernen Hochhäusern und lege ein schwimmendes Restaurant in Schutt und Asche.

Ich persönlich freu mich bei diesem DLC auf die Desert Eagle, die übrigen ihr Debüt in Battlefield feiert. Wer die Desert Eagle mal in Aktion sehen möchte, schaut sich das Video hier drunter mal an. Auf was freut Ihr euch am meisten, bei der vierte Erweiterung Dragons Teeth? Waffen? Schild? Maps? Eure Meinung in den Kommentaren.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES