Battlefield Hardline: Alle Details zum Premium-Modell

von David 2 0 vor 2 Jahren am 02.03.2015
© Electronic Arts

Wie Electronic Arts auf der offiziellen Battlefield Hardline-Seite bekannt gibt, wird es auch in Hardline ein Premium-Modell geben. Alle Details zu diesem erfahrt ihr hier bei uns.

Wie schon bei einigen Battlefield Teilen zuvor, wird auch der neuste, Battlefield Hardline ein Premium-Programm erhalten. Unter anderem erhalten Premium-Mitglieder vier Features für mehr Gameplay Erfahrung und Personalisierung.

Darunter zählen Masken mit individuellen Gameplay-Vorzügen, ein Waffenlabor für die Optische Anpassungsfähigkeit von Waffen. Zudem gibt’s die Unterstützung für wettkampforientiertes Spiel (Turniere und Ligen). Und der sogenannten „Legenden-Status“ zur Wiederspielbarkeit des gesamten Fortschrittsystems.

Zudem sind im Gegensatz zu Battlefield 4 nur vier statt fünf Erweiterung beinhaltet. Diese heißen: Criminal Activity, Robbery, Getaway und Betrayal.

  • Battlefield Hardline: Criminal Activity – Spieler müssen sich auf temporeichen und individuell zerstörbaren neuen Karten einen Namen machen. Erhältlich ab Sommer 2015.
  • Battlefield Hardline: Robbery – Spieler fordern ihre Gegner heraus und kämpfen sich durch wichtige Schauplätze voller kinoreifer Action. Erhältlich ab Sommer 2015.
  • Battlefield Hardline: Getaway – Atemberaubende Highspeed-Verfolgungsjagden vertiefen das Banküberfall-Spielerlebnis. Erhältlich ab Herbst 2015.
  • Battlefield Hardline: Betrayal – Verräter lauern überall. Die Spieler müssen herausfinden, wem sie vertrauen können. Erhältlich Anfang 2016.

Zudem bekommen Battlefield Hardline Premium-Mitglieder noch einiges mehr, darunter zählt:

  • Zweiwöchiger Vorabzugriff auf alle Erweiterungen
  • 12 Gold-Battlepacks
  • Neue Anpassungsoptionen wie Waffen-Tarnungen, Munitions-Skins und weitere exklusive Premium-Ingame-Objekte
  • Zugriff auf Doppel-XP-Events, Ingame-Missionen und weitere exklusive Premium-Events
  • Vorrang in Server-Warteschlangen

Im Großen und Ganzen das, was man auch schon in Battlefield 4 erhalten hat. Einen Preis nannte EA leider nicht, es werden aber bestimmt die obligatorischen 50 Euro sein. Ich hätte mir an dieser Stelle ein, zwei Story-Erweiterungen gewünscht, aber gut, man kann halt nicht alles haben.

Deine Meinung
Top
1
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
1
Kommentar schreiben
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Los gehts
KATEGORIE