BF4: DICE Entwickler konzentrieren sich nur noch auf Fehlerbehebung

von David 0 0 vor 4 Jahren am 05.12.2013
© DICE / EA

Wenn das Game, Battlefield 4 mal Funktioniert, macht es echt Spaß und man will auch nicht gleich wieder aufhören. Seit dem Launch von BF4 wimmelt es aber auch von unzähligen Bugs, welche Spiel Abstürzte, plötzliches trennen vom Server und diverse andere Fehler verursachen.

Dice ist die Enttäuschung der Battlefield 4 Spieler absolut klar und deswegen werden alle anderen Projekt aus dem Hause Dice gestoppt, um sich voll und ganz auf Fehlerbehebung in Battlefield 4 zu Konzentrieren.

Gegenüber Polygon stellt ein EA-Sprecher nun klar: “Als erstes wollen wir uns bei allen Fans bedanken, die Battlefield 4 spielen und uns unterstützen. Wir wissen, dass wir noch einiges vor uns haben bei der Fehlerbehebung im Spiel – das ist unsere absolut erste Priorität. Das Team bei DICE arbeitet ununterbrochen an Updates für das Spiel. Da das Battlefield 4 China Rising Erweiterungspaket bereits in der finalen Entwicklungsphase war, als die Probleme mit Battlefield 4 anfingen, haben wir entschieden, unser Versprechen einzuhalten und es in dieser Woche zu veröffentlichen, aber wir werden uns keinen neuen Projekten oder Erweiterungen zuwenden, solange wir nicht alle Probleme in Battlefield 4 beseitigt haben. Wir wissen, dass viele Spieler frustriert sind und wir verstehen ihren Schmerz. Wir werden nicht aufhören, bis das erledigt ist.”

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen