BlackBerry 10.2.1 Update bringt Android-Apps auf BlackBerry 10 Geräte

von David 0 0 vor 4 Jahren am 03.02.2014

Mit dem neusten Update für BlackBerry 10 Geräte, spendiert der Kanadische Hersteller seinen Smartphone noch einmal einen kräftigen Performance Schub sowie einiges mehr. Besonders interessant dürfte die Möglichkeit sein, Android Apps auf seinem BlackBerry zu installieren.

Das Update steht ab sofort für BlackBerry Z30, BlackBerry Z10, BlackBerry Q10, BlackBerry Q5 und BlackBerry P9982 bereit. Da das Update eine Größe von rund 600 MB hat, empfehlen wir euch einen Download über Wlan. Alternativ, könnt ihr das Update auch über BlackBerry Link von eurem Mac oder Windows PC beziehen. Neben der Möglichkeit Android Apps zu installieren, bringt das BlackBerry 10.2.1 Update noch einiges mehr mit sich. Alle Verbesserungen könnt ihr hier drunter der Liste entnehmen.

  • Android-Apps: Nutzer können Android-Apps nun direkt auf einem BlackBerry 10-Smartphone installieren, hierfür benötigen Sie jedoch die APK-Installationsdatei.
  • Filter im BlackBerry Hub: Nutzer können den Hub nun nach gelesenen, ungelesenen, wichtigen Mails oder Einladungen zu Meetings filtern. Ein einmal definierter Filter kann dann mit einer Geste direkt auf den Hub angewendet werden.
  • Neuer Telefondialer: Der Dialer wurde vereinfacht, Anrufe kann der Nutzer nun mit einem Wisch nach links oder rechts beantworten. Ebenso schnell lässt sich der Anruf stumm schalten oder eine vordefinierte Antwort per SMS, BBM oder E-Mail versenden.
  • SMS-/E-Mail-Gruppen: Nutzer können SMS- und E-Mail-Gruppen anlegen.
  • Sperrbildschirm: Auf dem Sperrbildschirm werden nun auch Benachrichtigungen angezeigt. Außerdem bietet BlackBerry als neue Entsperrmethode die Möglichkeit an, ein Bildpasswort zu verwenden.
  • Schnelleinstellungen: Nutzer können die Schnelleinstellungen nun individuell anpassen.
  • Broweser: Der Browser erhält einen Offline-Lesemodus. Nutzer können Webseiten hier hinzufügen und dann auch später ohne Internetverbindung lesen.
  • FM-Radio: BlackBerry rüstet eine UKW-Radio-App bei den Modellen Z30, Q10 und Q5 nach. 
  • Weitere Verbesserungen: System-Updates erfolgen ab BlackBerry 10.2 automatisch, Nutzer haben mehr Einfluss auf die Snychronisation von Kontakten, und Unternehmen stehen weitere Kontroll- und Sicherheitsmechanismen zur Verfügung.
Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen