Die ersten beiden Transformer-Tablets bekommen kein Jelly Bean

von David 0 0 vor 4 Jahren am 12.04.2013

So gern ich auch immer über Positive Nachrichten berichte, besonders in Bezug auf Updates von Android Geräten. So muss ich auch über schlechtes berichten. Der eine oder andere Besitzer eines der Beiden Geräte Asus Eee Pad Slider SL101 oder Asus Eee Pad Transformer TF101 werden sich bestimmt schon seit letztem Jahr fragen: wann denn nun endlich das Jelly Bean Update für mein Gerät kommt?

Die Jungs von Golem.de haben die ganze Update Geschichte über das Eee Pad Transformer TF101 und dem Eee Pad Slider SL101 verfolgt. So hat Golem.de bei Asus Nachgefragt, wie es nun aussieht mit einem Update der Beiden Geräte auf Jelly Bean. Asus sagte dazu "dass wir generell keine Auskünfte zu Software-Updates geben können"

Gegenüber Kunden die eines dieser Geräte haben, wurde Clip und klar gesagt, dass es kein Update geben wird. Wie ein Eintrag im Android-Hilfe-Forum bestätigt.

Bekanntlich sollte man die Hoffnung nie aufgeben, aber das wird hier ein klarer Fall sein. Das es kein Update mehr geben wird.

Ich bleib am Ball, würde sich was an der Update Situation ändern, werde ich auf jeden Fall berichten.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
VIA
KATEGORIE
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen