Galaxy Note 4 erhält Android 6.0.1 Marshmallow-Update - ohne Branding

von David 0 0 vor 2 Jahren am 10.05.2016
© Samsung

Samsung Galaxy Note 4-Besitzer mit einem deutschen Brandingfreien-Gerät erhalten ab sofort ein Android 6.0.1 Marshmallow-Update spendiert.

Das hierzulande verkaufte Galaxy Note 4 mit Qualcomm-Chip und ohne Branding wird ab sofort von Samsung mit einem Android 6.0.1 Marshmallow-Update beglückt.

Das Update ist ca. 1,3 GB groß und kommt via OTA eingeflogen. Also, schaut mal in den Einstellungen unter System-Update, ob dieses schon verfügbar ist. Da Android-Updates allgemein immer schubweise verteilt werden, habt gegebenenfalls noch ein, zwei Tage Geduld, wenn es jetzt noch nicht verfügbar ist.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen