Galaxy S6 (edge) bekommt ein Update von Samsung spendiert!

von David 11 0 vor 2 Jahren am 07.09.2015
© Samsung

Samsung spendiert aktuell den beiden Geräten Galaxy S6 und Galaxy S6 edge ein relativ großes Update, welches unter anderem Elemente des S6 edge+ an Bord hat.

Seit letztem Wochenende bekommen Galaxy S6 und Galaxy S6 edge-Nutzer hier in Deutschland ein Update spendiert. Bei diesem handelt es sich mehr oder weniger um ein Update, das die Stabilität und Performance verbessert. Obendrauf hat man noch einige Bugs entfernt und neue Funktionen hinzugefügt bzw. erweitert.

Unter anderem zählt hierzu die Windows Office-Apps, die nun am Start sind. Aber auch das Live-Broadcasting via YouTube ist jetzt möglich. Zudem gibt es ein neues Icon-Design, also nach dem Update nicht wundern, einige App-Icons sehen dann anders aus.

Das Update ist übrigens je nach Gerät 200 bis 300 MB groß und kommt via OTA. Wer das Update noch nicht empfangen hat, schaut mal in den Einstellungen unter System-Update ob es verfügbar ist.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
5
Schrott
0
Skandal
1
Sinnlos
5
Kommentar schreiben
KATEGORIE
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen