Gear S: Die Neue Smartwatch von Samsung

von David 2 0 vor 3 Jahren am 28.08.2014
© Samsung

Samsung fühlte sich wahrscheinlich genötigt oder die Koreaner haben sich abgesprochen, beides kann möglich sein. Denn neben der heutigen Vorstellung der LG G Watch R, packte auch Samsung einen neuen Smartwatch aus.

Sie hört auf den Namen Samsung Gear S und hat zwei Merkmale die andere Smartwatchs bis dato nicht haben. Zum einen bringt die Gear S ein 3G Modul mit sich, soll bedeuten, dass die Smartwatch auch ohne Smartphone Online gehen kann. Zum anderen läuft die Gear S nicht mit Android Wear sondern mit Tizen, was einige bestimmt jetzt enttäuschen wird. Samsung möchte sein Hauseigenes Betriebssystem nun auch langsam nach vorne bringen.

Zu den Technischen-Daten: 2 Zoll großen Super AMOLED-Display mit einer Auflösung von 360 x 480 Pixeln, 1 GHz Dual-Core Prozessor, 512 MB RAM, 4 GB interner-Speicher und einen nur 300 mAh starken Akku.

Gear S

Neben dem erwähnten 3G-Modul verfügt die Gear S auch über Bluetooth 4.1, WLAN b/g/n und A-GPS/Glonass. Als Sensoren kommen zum Einsatz: Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Kompass, Herzfrequenzmesser, Umgebungslicht-Sensor, Barometer und UV-Messer. Wie derzeit alle Smartwatchs ist auch die Gear S, IP67 zertifiziert, also Spritzwassergeschütz.

 Samsung Gear Circle

Zur Gear S gibt es noch ein Headset „Samsung Gear Circle“ dieses verfügt über einen 180 mAh starken Akku und verbindet sich via Bluetooth 3.0 mit der Smartwatch.

Anfang Oktober soll der Spaß zu haben sein, ein Preis nannte Samsung noch nicht. Die derzeitigen Preise für Smartwatchs liegen bei ca. 200 bis 400 Euro. Irgendwo dazwischen wird sich die Gear S einpegeln.

Deine Meinung
Top
2
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES