Genug gesagt ab 19. Dezember 2013 im Kino

von David 0 0 vor 4 Jahren am 10.12.2013
© TWENTIETH CENTURY FOX

Eva ist eine allein-erziehende Mutter, die zwar von Männerbeziehungen frustriert ist, aber in ihrem Job als Masseuse aufgeht. Als sie mit einem befreundeten Ehepaar auf eine Sommerparty geht, lernt sie den geschiedenen Albert kennen und fühlt sich wider Erwarten zu ihm hingezogen. Gleichfalls auf der Party macht sie die Bekanntschaft mit Marianne, mit der sie sogleich auf einer Wellenlänge funkt. Leider hat die Sache einen Haken: Marianne nutzt Eva fortan als eine Art Blitzableiter und meckert ohne Unterlass über ihren Ex-Mann und dessen Eigenheiten.

Wie es der Zufall will ist Albert eben dieser Ex. Und tatsächlich hinterlässt Mariannes dauerhafte Kritik Spuren bei Eva, sodass die zarte Beziehung zwischen ihr und Albert unter den Tiraden Mariannes zu zerbrechen droht. Es bleibt nur eine Option: Genug gesagt!

Kinostart für "Genug gesagt" ist der 19. Dezember. Den Trailer zur Komödie seht ihr hier drunter.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
KATEGORIE