GIFs lassen sich bald direkt auf YouTube erstellen

von David 0 0 vor 3 Jahren am 12.12.2014
© YouTube / PBS Idea Channel

Wie ihr hier oben am Bild sehen könnt, zappelt es ganz schön rum. Das ist natürlich ein GIF und kein Video. Einige nutzen diese Bewegtbilder ganz gerne um sie auf Google+ und Co. zu teilen, weil sie einfach mehr her machen und aussagen.

GIFs von YouTube-Videos erstellen ist ein alter Hut, viele Tools im Netz bieten die Möglichkeit, kurze, schnelle und sich immer wiederholende Animationen anzufertigen. Man muss aber sagen, dass es dann doch relativ umständlich ist und da kommt YouTube selbst ins Spiel, denn die Video-Plattform macht es bald möglich, GIFs direkt auf YouTube zu erstellen.

Auf YouTube GIFs erstellen

Diese kann man dann direkt Teilen oder in seine eigene Webseite / Blog einbinden. Bis dato gibt es nur einen Kanal auf YouTube, auf welchen man solche GIFs erstellen kann, diesen findet ihr hier. Wann im gesamten Netzwerk die GIF-Teilfunktion eingeführt wird steht leider noch nicht offiziell fest.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
KATEGORIE
Web
PASSENDES