Google Fotos-App zukünftig mit manueller Backup-Funktion

von David 0 0 vor 1 Jahr am 13.04.2016
© androvid.de / Fotos-Logo @Google

Die Fotos-App von Google bekommt bald eine neue nützliche Funktion spendiert und zwar das manuelle Backup von einzelnen Fotos.

Wie Google über das hauseigene soziale Netzwerk bekannt gibt, bekommt die Fotos-App bald ein Update spendiert, welches unter anderem das sichern von einzelnen Fotos beinhaltet.

Bis dato war es so, dass man über die Fotos-App immer alle Bilder in die Cloud schicken musste, wenn man das wollte. Mit dem neuen Update wird es dann so sein, wenn die automatische Backup-Funktion deaktiviert ist, dass man einzelne Fotos auswählt und nur diese in der Cloud speichert.

Zudem wird es nach dem Update möglich sein, Bilder via Emojis zu suchen, wie das in der Praxis dann klappt, muss man abwarten.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
KATEGORIE