Google: Fotos Backup landet ab sofort in Google Drive

von David 2 0 vor 2 Jahren am 31.03.2015
© Google

Wie Google aktuell ankündigt, wird „Google Fotos“, „Google Drive“ und Co. entsprechende Updates erhalten, damit Bilder und Videos zukünftig als Backup in Google Drive gespeichert werden und nicht wie bisher in Google+.

Google macht endlich das, was sich bestimmt schon viele gewünscht haben. Der Suchmaschinenriese stellt den Backup-Speicherplatz um. Wer unter Android Bilder oder Video machte und diese automatisch als Backup speichern ließ, fand diese dann bei Google+ vor, ab heute ändert sich das.

Bilder und Videos werden zukünftig in Google Drive gespeichert und zwar unter dem Menüpunkt „Google Fotos“. Dort kann man sie dann auch besser verwalten, also verschieben, bearbeiten, löschen und und und.

Wie erwähnt müssen die entsprechenden Dienste erst aktualisiert werden, was aber in den nächsten Stunden, Tagen bei allen passiert sein dürfte.

Deine Meinung
Top
1
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
1
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen