Google Suche-App für iOS bekommt Update und dabei Google Now

von David 0 0 vor 4 Jahren am 29.04.2013

Heute wurde die Suche-App von Google für iOS Geräte Aktualisiert, mit an Bord, dass schon unlängst auf Android vorhandene Google Now. Google Now gibt dir die Informationen, bevor du sie Suchen musst. Anhand deines Suchverhaltens, deiner Bewegung mit dem Smartphone oder Tablet, deines Lieblings vereinen und und und.

Google Now gibt dir anhand einer dieser Daten, z.B. Informationen über die derzeitige Verkehrslage von deinem Wohnort bis zur Arbeit oder letzte Ergebnisse zu deinem Verein, sowie jeder Menge weiterer Infos.

In der Vorabeinstellungen wird dein Standort immer per GPS oder deinem Handy-Netz ermittelt und das dauerhaft. Um das zu vermeiden, weil du nicht möchtest, dass dein Standort dauerhaft lokalisiert wird, gehst du mit deinem Geräte unter: Einstellungen > Datenschutz > Standortberichte deaktivieren. Viel Spaß mit Google Now.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen