Google veroeffentlicht Quartalsbericht 2012

von David 0 0 vor 4 Jahren am 23.01.2013

Google-Chef Larry Page lässt das letzte Jahr noch mal revue passieren, wie es lief und was sich verbessern muss bzw. an was gearbeitet wird. Larry Page verspricht für die Zukunft die Auslieferung und Bereitstellung der Nexus Geräte zu verbessern -Das ist die wichtigste Aufgabe für unsere Teams in dem Bereich.- Des weiteren Gewinnen die Google Chromebooks immer mehr an Land und waren sogar über die Feiertagen ein echter Verkaufserfolg.

Die Sparte Motorola sei derzeit stark daran, Stabilere Geräte zu entwickeln und sich auf die Zukunft vorzubereiten.

Ein Paar Zahlen müssen sein. Google beschäftigte Weltweit zum Jahresende 2012 53.861 Menschen. 37.544 bei Google, 11.113 bei Motorola Mobile und 5.204 bei Motorola Home. Motorola erzielte einen Umsatz von 1,51 Milliarden US-Dollar. Die Finanzreserven von Google lagen am Ende des Jahres 2012 bei 48,1 Milliarden US-Dollar.

Die Zahlen stiegen zum Vorjahr zwar nicht enorm, aber Wachstum ist auf jedenfall vorhanden und Google Baut sich immer mehr aus. Man kann sich für die Zukunft auch wünschen das sich Motorola besser auf dem deutschen Markt Positionieren Und Google zukünftig Nexus Geräte von Motorola Produzieren lässt.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
VIA
KATEGORIE
PASSENDES