HTC kündigt Android N für drei Geräte an

von David 0 0 vor 11 Monaten am 19.05.2016
© HTC

HTC gibt aktuell über Twitter bekannt welche Geräte zuerst ein Update auf Android N bekommen.

Im dritten Quartal wird Android N von Google final freigegeben und HTC ist nun der erste Hersteller der konkret drei Modelle nennt, die ein Update auf die neuste Android-Version erhalten werden.

Demnach werden das Android N-Update zuerst die Geräte: HTC 10, HTC One A9 und HTC One M9 erhalten.

Da Google noch keinen genauen Release für Android N nannte, bis auf das dritte Quartal, hat HTC auch noch keinen Erscheinungstermin für das Update genannt. Es kann also noch dieses Jahr für die genannten Geräte kommen, aber vielleicht auch erst Anfang 2017.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Los gehts
KATEGORIE
PASSENDES