HTC One: Android 4.4 KitKat Update kommt Ende Januar

von David 0 0 vor 4 Jahren am 20.11.2013

In letzter Zeit dreht sich alles um Updates diverser Smartphone und Tablets auf Android 4.2.2 oder Android 4.3. Überdurschnittlich oft hört man aber Android 4.4 (KitKat). Die Nexus Geräte werden derzeit mehr oder weniger mit diesem beliefert.

Google stellt sogar Factory Images für die Nexus Geräte 4, 7 und 10 bereit. So kann man selbst entscheiden, ob man via Factory Image oder über Offiziellen Wege zu Android 4.4 kommt. Wann das Update auf die neuste Android Version aber von anderen Herstellern breitgestellt wird, wurde leider nur sehr unpräzise von einigen bekanntgebenden.

Im Hause HTC wird es nun konkreter, Der UK Twitter Kanal von HTC berichtet nun, das man mit dem Örtlichen Provider stark daran Arbeite - und sie den Rollout für Ende Januar anpeilen. Das heißt zwar nicht, dass wir hier in Deutschland auch gleich Ende Januar in den Genuss des Updates kommen, aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch.

Über die zwei Ableger vom HTC One, das One mini und One Max hört man bis dato noch nicht viel, ob und wann sie das Update auf Android 4.4 erhalten werden. Vermutlich wird der Rollout für beide Geräte zeitnah im Anschluss geschehen.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen