HTC One: Android 4.4 KitKat Update startet in Europa

von David 0 0 vor 4 Jahren am 21.01.2014
Promo für Amazon Cyber Mondy Woche

HTC One Besitzer können sich freuen. Der erste Provider in Europa hat damit begonnen, ein Update auf Android 4.4 (KitKat) für das HTC One zu verteilen. Gemeint ist der Französische Netzbetreiber SFR, der bekannt gab, dass der Rollout in Frankreich von Android 4.4 für das HTC One begonnen habe.

Warum können sich nun Deutsche HTC One Besitzer freuen!? Somit steht einem eventuellen deutschen Rollout auf Android 4.4 fast nix mehr entgegen. HTC hat schon im Vorfeld angedeutet, dass die Internationale Verteilung von Android 4.4 im Frühjahr 2014 beginnen würde.

So kann es sein, dass wir schon in den nächsten Tagen, Wochen über ein Offizielles Update auf Android 4.4 (KitKat) hier in Deutschland berichten können. Beachtet bitte, sollte das Update laut HTC in Deutschland verteilt werden. Kann es durchaus passieren, dass das Update schubweise verteilt wird, also nicht gleich ganz Deutschland auf einmal. Dazu kommt noch, das Provider, wie Vodafone, Telekom oder O2, diese Firmware überprüfen müssen und dann erst von HTC verteilen lassen. Davon sind dann aber nur Branding Geräte betroffen.

In diesem sinnen, sollten wir weitere Informationen zum Update auf Android 4.4 für das HTC One haben, geben wir sie euch natürlich gleich weiter.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen