HTC One M7: Android Lollipop für einige Branding-Geräte verfügbar

von David 2 0 vor 3 Jahren am 25.02.2015
© HTC

Nun ist es endlich soweit, auch HTC One M7 Besitzer bekommen ein Update auf Android 5.0.2 Lollipop spendiert. Zu den Glücklichen zählen Branding Geräte von der Telekom, Vodafone und O2.

Was lange währt wird gut oder knapp am Ziel vorbeigeschossen, würde ich sagen. Denn eigentlich gab HTC ein versprechen, spätesten 90 Tage nach Release einer neuen Android Version, diese auch an seine Flaggschiffe auszuliefern.

Nun haben wir Ende Februar, aber mal ganz ehrlich, dass geht auch noch klar, schlimmer wäre doch wenn es noch 3-4 Monate dauern würde.

Aber zum eigentlichen. Wie HTC auf Twitter bekannt gibt, wird ab sofort das HTC One M7 mit Android 5.0.2 Lollipop beliefert und zwar die Geräte die ein Telekom, Vodafone oder O2 Branding besitzen. Also schaut mal in den System-Einstellungen vorbei und checkt ob ihr schon mit dem Update bedacht wurdet.

Deine Meinung
Top
1
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
1
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen