HTC One max offiziell vorgestellt

von David 0 0 vor 4 Jahren am 14.10.2013
Promo für Black Friday Artikel

HTC hat die Katze aus den Sack gelassen und endlich haben die Unzähligen Leaks und Gerüchte rund um das HTC One max ein Ende. Viel kann uns beim neuen Mega HTC nicht überraschen, alle Leaks haben wieder ins Schwarze getroffen.

Wie erwartet hat das HTC One max einen Fingerabdruck-Sensor an Bord, der es ermöglicht das Gerät zu entsperren sowie eine Liste mit Favorisierten Apps direkt zu öffnen. Es können bis zu drei verschiedene Finge Abdrücke gespeichert werden. Im Großen und Ganzen lesen sich die Technischen-Daten wie die von HTC One. So hat das One max ebenso eine Ultapixel-Kamera sowie einen Prozessor mit 4 x 1700 Megahertz.

Desweiteren ist verbaut, 2 GB RAM Arbeitsspeicher, HTC BoomSound, 2.1 MP Front-Kamera und einen 3300 mAh Starken Akku. NFC, Bluetooth 4.0, WLAN a/ac/b/g/n , DLNA, HTC Connect, Infrarotfernbedienungsfunktion, Micro-USB-Anschluss. Als Betriebssystem kommt Android 4.3 Jelly Bean und die HTC Benutzeroberfläche Sense zum Einsatz.

Zum Schluss nicht zu vergessen, das was das HTC One max ausmacht, die Größe von 164,5 x 82,5 x 10,29 mm und das 5.9 Zoll große Full HD Display. Bei dieser Größe bringt das Gerät übrigens ein Gewicht von 217 Gramm auf die Waage.

Das HTC One max wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab Mitte / Ende Oktober zu einer UVP von 699,- Euro (Deutschland und Österreich) bzw. CHF 799,- (Schweiz) erhältlich sein.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
VIA
KATEGORIE
PASSENDES
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen