HTC One mini 2: 4.5 Zoller mit HD-Auflösung vorgestellt

von David 20 0 vor 4 Jahren am 15.05.2014
© HTC

Wie schon beim ersten HTC One (M7), bekommt auch das neue Flaggschiff "One M8" ein kleinen Bruder Spendiert. Dieser hört auf den Namen HTC One mini 2 und kommt mit einem UVP von 449 Euro.

Zu den Technischen-Daten. Ausgestattet ist das One mini 2 mit einem 4.5 Zoll HD-Display (1280 x 720 Pixel), einem Qualcomm Snapdragon 400 Quad-Core Prozessor mit 1.2GHz pro kern, 1 GB RAM Arbeitsspeicher sowie 16 GB internen-Speicher, welcher sich mit microSD-Karten erweitert lässt.

Abgespeckt wird bei der Mini-Variante auch bei den Kameras, so kommt das One mini 2 nur mit zwei statt drei Kameras daher. Die Kamera auf der Rückseite löst mit 13 und die auf der front mit 5 Megapixeln auf. Weiter ausgestattet ist das One mini 2 mit einem 2100 mAh stark Akku sowie Android 4.4.2 KitKat. Die Maße sind 137 x 65 x 10 mm und das Gewicht liegt bei 137 Gramm.

Desweiteren an Bord: 3.5 mm Stereo-Audioanschluss, NFC, Bluetooth 4.0, WLan a/b/g/, DLNA für Kabeloses Media Streaming, micro-USB 2.0, HTC BoomSound, GPS, Beschleunigungssensor, Näherungssensor, Umgebungslicht Sensor und LTE.

Neben Android 4.4.2 KitKat kommt auch die alt bekannt HTC Benutzeroberfläche Sense zum Einsatz. Ab Anfang Juni soll das HTC One mini 2 wie erwähnt zu einer UVP von 449 Euro und in den Farben, Metallgrau, Silber und Gold erhältlich sein.

Deine Meinung
Top
14
Her damit
2
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
4
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen