iOS 7.1: Kürzere Akkulaufzeit?!

von David 0 0 vor 3 Jahren am 14.03.2014
© androvid.de

Ein Update soll meist Fehler ausmerzen und die Performance eines Gerätes verbessern. Beim neuen iOS 7.1 Update hat Apple wohl an der einen oder anderen Ecke was falsch gemacht. Vermehrt häufen sich berichten von Usern, die seit dem iOS 7.1 Update, einen höheren Akkuverbrauch bemängeln.

Die Jungs von Ars Technica haben sich die Sache mal genauen angeschaut – Und alle Fähigen iOS 7 Geräte zwischen iOS 7.0.6 und iOS 7.1 verglichen. Dabei kam zwar raus, dass der Großteil der Geräte tatsächlich mehr verbraucht, aber lang nicht so massive, wie einige Berichten.

Apple wird in naher Zukunft bestimmt ein weiteres Update verabschieden, welches den Akkuverbrauch wieder mindert. Bis dahin kann man nur sagen, dass es letztlich doch nicht sooo tragisch ist.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
KATEGORIE
PASSENDES