iPhone 5S und 5C ab 25. Oktober auch in Österreich und der Schweiz

von David 0 0 vor 3 Jahren am 09.10.2013
© Apple

Wie Apple nun bekannt gab, wird das iPhone 5S und iPhone 5C ab 25. Oktober in weiteren Ländern verfügbar sein. Auch unsere Österreichischen und Schweizer Nachbarn werden ab diesem Datum in den Genuss der beiden neuen iPhone kommen.

So bekommen ab dem 25. Oktober folgende Lände ein iPhone Update verpasst. Österreich, Schweiz , Belgien, Bulgarien, Kroatien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Französisch West Indies, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Macau, Malta, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Russland, Slowakei, Slowenien, Südkorea, Spanien, Schweden, Taiwan und Thailand.

Das waren aber noch nicht alle, ab 1. November folgt der nächste Schwung, so landet das iPhone 5S und 5C auch in Albanien, Armenien, Bahrain, Kolumbien, El Salvador, Guam, Guatemala, Indien, Mazedonien, Malaysia, Mexiko, Moldawien, Montenegro, Saudi Arabien, Türkei und Vereinigten Arabischen Emiraten.

Unter den Glücklichen, die als erstes mit den neuen iPhones beglückt wurden, ist neben Deutschland auch die USA, Australien, Kanada, China, Frankreich, Hong Kong, Japan, Puerto Rico, Singapur und Großbritannien. Wenn man sieht, in wie vielen Länder die Geräte noch nicht verfügbar sind und Apple trotzdem schon 9 Millionen Geräte verkauft hat, dann könnt Ihr euch vorstellen, wo die Zahl an Verkauften Geräte noch hinwandert.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE