iPhone 5S zeigt sich von seiner zerlegten Seite

von David 0 0 vor 4 Jahren am 20.09.2013
© iFixit

Heute ist der Großen Startschuss für den Verkauf des iPhone 5S und 5C. Wie alt bekannt wurden auch heute die Apple-Stores mit Menschenmengen überflutet. Die Jungs von iFixit haben dies gleich zum Anlass genommen, das neue iPhone 5S zu Zerlegen.

Im inneren des Gerätes hat sich natürlich auch was getan. Einige Teile kamen hinzu, wie der Fingerabdrucksensor oder weitere wurde größer, wie der Akku. Vom neuen A7 Prozessor kann man bis dato noch nicht viel berichten, außer über seine Leistung, der Hersteller ist bis jetzt noch nicht bekannt. Vermutet wird, dass er von Samsung kommt. Die Kamera wirkt vom iPhone 5 direkt übernommen und soll erneut von Sony stammen.

Der Reparaturspezialist iFixit hat dem iPhone 5S eine Wertung von 6 bei 10 möglichen Punkten gegeben. Den kompletten Testbericht bekommt Ihr bei iFixit direkt.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen