Mac OS X Mavericks von Apple offiziell vorgestellt

von David 0 0 vor 4 Jahren am 11.06.2013

Apple lässt sich ja nicht bitten und stellte gestern auf der WWDC 2013 die neuste Version Mac OS X Mavericks vor. wie schon bei den Version zu vor, wird das Mobile iOS immer mehr mit den Mac OS X verschmelzen. Es wird viel Neues geben und altes aufpoliert, z.B. Apples eigener Kartendienst Maps und auch iBooks wird auf den Mac kommen.

ibooks

Mavericks befindet sich derzeit noch in der Beta-Phase und wird schon an Entwickler für Anwendung ausgeliefert.

Wie die Preisgestallt des Mavericks Updates aussehen wird, ist derzeit noch unklar. Preislich wird es aber bestimmt wie bei den vorigen Mac OS X aussehen. Mehr infos zum nächsten Mac OS X Update bekommt ihr hier direkt von Apple

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
KATEGORIE