MeinFernbus: Bus-Tickets buchen per Android- & iOS-App

von David 1 0 vor 2 Jahren am 09.12.2014
© MeinFernbus

Busreisen erfreuen sich hierzulande immer größerer Beliebtheit, was nicht nur den Streiks der Bahn geschuldet sein wird, sondern mehr der attraktiven Preise, die die Fernbus-Unternehmen ihren Kunden anbieten.

Damit das Reisen mit dem Bus noch einfacher wird, hat das Bus-Unternehmen „MeinFernbus“ nun eine App für Android und iOS veröffentlicht, die neben aktueller Fahrplan-Auskunft, auch das Buchen direkt vom Smartphone oder Tablet sehr einfach macht.

Über MeinFernbus

Aktuell bietet die MFB MeinFernbus GmbH über 80 Fernbus Linien quer durch Deutschland bei Tag und bei Nacht – sowie attraktive Ziele ins benachbarte Ausland. Dabei deckt das Busunternehmen nicht nur Großstädte wie Berlin, Hamburg, München, Köln, Amsterdam, Zürich oder Wien ab, sondern fährt auch in beliebte Urlaubsregionen – z.B. ins Sauerland, ins Allgäu oder auf die Insel Rügen. Mit einem umfangreichen Angebot aus über 200 Zielen ist MeinFernbus eine echte Alternative zur Bahn und dabei noch bis zu 70% günstiger.

Zudem bietet die App ein Digitales-Ticket, also ein Ausdruck der Buchung ist nicht mehr nötig. Die App ist im Google Play Store so wie im Apple App Store kostenlos zu haben. Den Weg zu den jeweiligen App-Stores findet ihr über den Download-Button hier drunter.

Deine Meinung
Top
1
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES