Moto X (2013), G LTE & E (2014) erhalten direkt Android 5.1

von David 7 0 vor 2 Jahren am 03.04.2015
© Google

Motorola Moto X (2013), Moto G LTE und Moto E (2014) werden kein Update auf Android 5.0 erhalten, sondern direkt auf Android 5.1 springen wie Motorola berichtet.

Wie David Schuster von Motorola über Google+ erklärt, wird man nach diversen Tests unter Android 5.0.2. nun doch direkt auf Android 5.1 für das Motorola Moto X (2013), Moto G LTE und Moto E (2014) setzen.

Grund sind die Verbesserungen die Google bei Android 5.1 Lollipop vorgenommen hat und daher werden die Entwickler die Geräte direkt von KitKat auf Lollipop 5.1 aktualisieren. Leider gab man keinen Zeitraum an, wann die Geräte letztlich dann ein Update erhalten werden.

Deine Meinung
Top
1
Her damit
3
Hammergeil
2
Schrott
0
Skandal
1
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen