Moto X Style offiziell vorgestellt

von David 1 0 vor 2 Jahren am 28.07.2015
© Motorola

Drei neue Geräte sind es heute bei Motorola geworden. Unter anderem zählt hierzu das Moto X Style, eines der zwei neuen Moto X Modell-Varianten.

Motorola hat zwei neue Geräte als Nachfolger für das Moto X vorgestellt. Zum einen das Moto X Play und zum anderen das Moto X Style, auf welches wir hier nun eingehen möchten.

Im Moto X Style ist ein Snapdragon 808 Hexa-Core-Prozessor verbaut der pro Kern mit 1,8-GHz taktet. Zudem sind 3 GB RAM Arbeitsspeicher sowie wahlweise 16 GB, 32 GB oder 64 GB interner Speicher verbaut. Die Speicherkapazität lässt sich mittels MicroSD-Karte auf bis zu 128 GB erweitern.

Moto X Style Rückseiten

Außerdem verbaut: Ein 5,7 Zoll großes Quad HD-Display welches mit 1440 x 2560 Pixeln auflöst (520 ppi). Geschützt wird dieses mit Gorilla Glass 3. Darüber hinaus befindet sich auf der Rückseite eine 21 Megapixel Kamera mit f/2.0 Blende und Doppel-LED-Blitz, die 4K-Videos liefert sowie Zeitlupe aufnahmen. Auf der Front findet sich eine 5 Megapixel Kamera wieder, die ebenfalls eine f/2.0 Blende bietet sowie einen Blitz.

Des Weiteren an Bord: Bluetooth 4.1 LE, Wlan mit n-Standard, NFC und LTE - Cat 6. Der Akku fasst 3000 mAh und soll mit 15 Minuten Turbo Charging 10 ganze Stunden halten. Das Gerät ist außerdem IP52-Zertifiziert, es ist also durch Nano-Beschichtung Wasserabweisend im bestimmen Maße.

Ab September soll das Moto X Style in Deutschland zu haben sein und das zum Startpreis von 499 Euro. Ab 529 Euro gibt es eine Version aus dem Moto Maker.

Deine Meinung
Top
1
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
KATEGORIE