Moto Z und Moto Mods vorgestellt

von David 0 0 vor 1 Jahr am 10.06.2016
© Motorola

Motorola bzw. Lenovo hat gestern das Moto Z vorgestellt, welches mit drei sogenannten Moto Mods erweitert werden kann.

Mit dem Moto Z stellt Motorola aktuell das erste Smartphone des Hauses vor, das mittels Modulen bzw. Mods erweitert werden kann. Motorola nennt diese Module „Moto Mods“.

Das Moto Z ist zeitgemäß ausgestattet und ist aus Flugzeugaluminium und Edelstahl gefertigt. 5,5-Zoll Quad-HD-Display, Qualcomm Snapdragon 820-Prozessor, 4 GB RAM und 32 GB oder 64 GB interner Speicher.

Auf der Front bekommt das Gerät eine 5 Megapixel Kamera und auf der Rückseite eine 13 Megapixel Cam spendiert. Der Akku leistet 2.600 mAh, was recht wenig ist, aber hier schafft man mit einem Mod Abhilfe.

Drei Mods bzw. Erweiterungen bietet man für das Moto Z. Diese werden über Pins auf der Rückseite mit dem Gerät verbunden. Mit dem Mod namens - Power Pack, wird uns die Frage beantwortet, warum der Akku mit 2.600 mAh doch recht klein ausgefallen ist. Mit dem Power Pack sollen rund 20 Stunden mehr Laufzeit drin sein.

Zudem gibt es einen Lautsprecher Mod, den JBL SoundBoost Speaker sowie einen Projector-Mode namens Insta-Share Projector, der ein 70 Zoll-Bild auf die Wand wirft.

Außerdem wird es wieder eine große Auswahl an Rückseitenblenden geben, die aus Holz, Leder oder gemusterten Stoffe daher kommen.

Tech-Daten sehen nicht schlecht aus, einen Preis gibt es bis dato aber leider nicht, daher lässt sich das Moto Z noch recht schlecht einschätzen. Ab Herbst 2016 soll das Moto Z sowie die Mods erhältlich sein.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen