Motorola Moto G4, G4 Plus und G4 Play offiziell vorgestellt

von David 2 0 vor 10 Monaten am 17.05.2016
© Motorola

Motorola hat das Moto G in der 4. Generation offiziell vorgestellt und das gleich in drei Modell-Varianten.

In der Gerüchteküche brodelte es in letzter Zeit extrem, in puncto Moto G 2016, viele mutmaßliche Bilder und technische Daten. Damit ist jetzt Schluss - Motorola hat das Moto G4 offiziell vorgestellt und darüber hinaus auch gleich zwei weitere Modell-Varianten - das Moto G4 Plus und das Moto G4 Play.

Motorola Moto G4

Kommen wir zu den technischen Daten: Das Moto G4 besitzt ein 5,5 Zoll großes 1080p-Display sowie einen Snapdragon 617 Octa-Core-Prozessor, der mit 1,5 GHz pro Kern taktet. Zudem gibt’s 2 GB RAM und wahlweise 16 GB oder 32 GB internen Speicher (mit microSD-Karte erweiterbar).

Außerdem gibt es einen 3.000 mAh starken Akku, der mit Schnellladefunktion in nur 15 Minuten ganze 6 Stunden halten soll. Darüber hinaus ist das Gerät mit einer 13 Megapixel Kamera auf der Rückseite und einer 5 Megapixel Kamera auf der Front ausgestattet.

Motorola Moto G4 Plus

Das Moto G4 Plus hat alle Schmankerl des Moto G4´s, aber mit „Plus“ in puncto Kamera, RAM sowie Speicher. So bekommt das Moto G4 Plus eine 16 Megapixel Kamera mit f/2.0 Blende spendiert, sowie wahlweise 2 GB oder 4 GB RAM Arbeitsspeicher und optional 16 GB, 32 GB oder 64 GB internen Speicher. Obendrauf gibt es für das G4 Plus noch einen Fingerabdrucksensor, der sich auf der Front unterm Display befindet.

Motorola Moto G4 Play

Das dritte Moto G4 - das G4 Play ist an Nutzer mit Spieltrieb und schmalen Geldbeutel gerichtet. Hier verbaut man einen Snapdragon 410 Quad-Core-Prozessor, der mit 1,2 GHz pro Kern taktet. Zudem gibt’s einen 450 MHz Adreno 306 GPU.

Zudem an Bord: 2 GB RAM Arbeitsspeicher und 16 GB internen Speicher (mit microSD-Karte erweiterbar auf bis zu 128 GB). Auf der Rückseite spendiert man dem „Play“ eine 8 Megapixel Kamera mit f/2.2 Blende und LED-Blitz und auf der Front eine 5 Megapixel Cam mit ebenfalls f/2.2 Blende.

Wann die Geräte auch in Deutschland verfügbar sein werden, hat man noch nicht verlautet, man gibt nur bekannt, dass die Geräte Moto G4 und Moto G4 Plus bald in Europa verfügbar sein werden und das Moto G4 Play international ab Sommer. Mehr Infos zu den Geräten findet ihr hier auf der offiziellen Seite von Motorola.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
2
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES