Need for Speed FAQ veröffentlicht

von David 5 0 vor 2 Jahren am 14.09.2015
© Electronic Arts

Die Jungs und Mädels von Electronic Arts haben das erste FAQ veröffentlicht, das ihr hier ebenfalls im Artikel findet.

Am 5. November ist es soweit und Need for Speed wird für Playstation 4, Xbox One und PC veröffentlicht, also nicht mehr lange hin. Aus diesem Grund hat man nun auf der offiziellen Webseite von Need for Speed ein FAQ veröffentlicht, welches einige offene Fragen beantworten sollte.

Alle Fragen und Antworten findet ihr nun im folgenden Abschnitt. Habt ihr noch offene Fragen?! Dann lasst mal im Kommentarbereich von euch hören.

Need for Speed FAQ

F: Wie ist der Name des Spiels?
A: Need for Speed

F: Auf welchen Plattformen wird es erscheinen?
A: PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin.

F: Wann wird es erscheinen?
A: Das Spiel erscheint auf PlayStation 4 und Xbox One am 3. November in Nordamerika und am 5. November weltweit. Die PC-Version wird im Frühjahr 2016 veröffentlicht.

F: Ist es ein Open-World-Spiel?
A: Ja, Need for Speed spielt in einer detailreichen offenen Welt mit etwa der doppelten Menge befahrbarer Straßen wie NFS Rivals.

F: Wie nennt sich die Welt?
A: Die Welt von Need for Speed ist in Ventura Bay angesiedelt.

F: Wie groß ist die Welt?
A: Ventura Bay hat ungefähr die doppelte Menge befahrbarer Straßen wie Need for Speed Rivals.

F: Zu welcher Tageszeit findet das Spiel statt?
A: Need for Speed findet zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang statt. Du fährst auf den nächtlichen Straßen von Ventura Bay, wenn die urbane Autokultur zum Leben erwacht.

F: Gibt es eine Story?
A: Ja, es gibt fünf einzelne, sich überschneidende Handlungslinien, die sich um die fünf Ikonen und die fünf Arten zu spielen drehen: Speed, Style, Schrauber, Crew und Outlaw. Mehr über die fünf Arten zu spielen erfährst du hier.

F: Wer sind die Ikonen?
A: Magnus Walker (Speed), Ken Block (Style), Nakai-San (Schrauber), Risky Devil (Crew) und Morohoshi-San (Outlaw). Mehr über sie erfährst du hier.

F: Kann man seinen Wagen tunen?
A: Ja, du kannst das Aussehen deines Wagens verändern, Performance-Upgrades installieren, dein Handling abstimmen und Folien aufbringen. In der Tuning-Zentrale findest du alle Details.

F: Wird mein Lieblingswagen im Spiel vorkommen?
A: Die neuesten Wagen, die dich in Ventura Bay erwarten, findest du hier.

F: Sind alle Wagen von Anfang an freigeschaltet?
A: Alle Wagen können von Anfang an gekauft werden, du brauchst nur das Cash, um sie dir leisten zu können.

F: Wird das Spiel über Splitscreen spielbar sein?
A: Wir wollten den Detailreichtum des Spiels maximieren und haben den Schwerpunkt daher auf die Vollbilddarstellung gelegt.

F: Kann ich die dynamische "Driftkamera" ausschalten?
A: Ja, sie ist nur eine von mehreren Kameraoptionen im Spiel. Du kannst zwischen Stoßfänger, Motorhaube, Verfolgung, Verfolgung weit und Dynamisch auswählen.

F: Kann ich das Spiel vorbestellen?
A: Ja. Alle Einzelheiten dazu findest du hier, oder wende dich an deinen bevorzugten Händler.

F: Welche Vorteile gibt es für Vorbesteller?
A: Es gibt Styling und Performance Packs. Alle Einzelheiten zur Vorbestellung findest du hier.

F: Wird es möglich sein, ein physisches Exemplar der Deluxe Edition zu bekommen?
A: Physische Versionen der Deluxe Edition wird es nur in den USA geben. Überall sonst ist nur die digitale Version erhältlich.

F: Wird der BMW M3 E46 nur mit der Deluxe Edition erhältlich sein?
A: In der Deluxe Edition wird der M3 E46 einer deiner Starterwagen sein, aber du kannst ihn (einschließlich der Folien) auch ganz normal über das reguläre Gameplay freischalten.

F: Warum ist Need for Speed nur auf PlayStation 4 und Xbox One erhältlich?
A: Da wir das Spiel für die neue Konsolengeneration entwickeln, können wir uns voll darauf konzentrieren, unseren Fans die beste Spielerfahrung zu bieten. Die zusätzliche Leistung der aktuellen Konsolen erlaubt uns, das ultimative Need for Speed-Erlebnis zu entwickeln.

F: Welche Engine nutzt das Spiel?
A: Das Spiel wird auf Frostbite entwickelt.

F: Muss ich die ganze Zeit mit dem Internet verbunden sein?
A: Es wird eine ständige Internetverbindung nötig sein, da Need for Speed als Live-Service zu verstehen ist. Das bedeutet, dass wir eine fortlaufende Erfahrung bieten werden, die sich ständig verändert und weiterentwickelt. Wir werden euch kostenlose Content-Updates und Herausforderungen als allgegenwärtige Möglichkeiten liefern, Belohnungen zu verdienen und das Spiel kontinuierlich zu erkunden.

F: Muss ich mit anderen spielen oder kann ich auch alleine spielen?
A: Du kannst auch den Solo-Modus auswählen, in dem du Ventura Bay nur mit KI-Fahrern erkundest.

F: Ich habe PlayStation®Plus oder Xbox Live Gold nicht, kann ich trotzdem im Einzelspielermodus spielen?
A: Ja, das ist möglich. PlayStation®Plus und Xbox Live Gold sind für den Einzelspielermodus nicht erforderlich. Aber wie bei jeder Multiplayer-Erfahrung auf einer Konsole benötigst du ein aktives PlayStation®Plus oder Xbox Live Gold Abonnement.

F: Wird es eine Beta geben?
A: Wir werden in den kommenden Wochen eine Closed Beta auf PS4 und Xbox One durchführen, die uns dabei helfen wird, unsere Serverinfrastruktur als Vorbereitung für den Launch zu testen. Du kannst dich für die Teilnahme an der Closed Beta hier bewerben.

F: Wird es bezahlte DLCs geben?
A: Wir planen eine Reihe von kostenlosen Content-Updates für Need for Speed. Derzeit gibt es keine Pläne für bezahlte DLCs.

F: Wird es Mikrotransaktionen geben?
A: Es wird keine Mikrotransaktionen geben.

F: Wird es eine manuelle Schaltung / einen Splitscreen-Modus / Lenkradunterstützung geben?
A: Es gibt viele von unseren Kunden nachgefragte Features. Die genannten gehören zu den vielen Dingen, die wir prüfen.

F: Was war der Grund für die Verschiebung der PC-Version?
A: Wir haben die PC-Version verschoben, um ein Erlebnis mit unbegrenzter Framerate bieten zu können. Mehr darüber erfährst du hier.

F: Mit welcher Framerate wird das Spiel auf den Konsolen laufen?
A: Bei jedem Rennspiel ist eine konstante Framerate enorm wichtig, und mit Need for Speed liefern wir sehr hohe Produktionswerte in den Bereichen Grafik und Sound. Dies kann man in unseren Pre-Alpha-Szenen des Spiels erkennen. Wir versuchen die Spieltechnologie ständig mit der Plattformtechnologie weiterzuentwickeln. Deshalb wird das Spiel sowohl auf Xbox One als auch auf PlayStation 4 mit 30 fps laufen. Dadurch stellen wir sicher, dass das Spielerlebnis äußerst flüssig bleibt und die rasanten Geschwindigkeiten und das adrenalingeladene Gameplay vermittelt werden, die man von der Need for Speed-Serie erwarten darf.

F: Kann man als Polizei spielen?
A: Es wird Cops in Ventura Bay geben, aber man wird nicht in deren Rolle schlüpfen können.

F: Irgendwelche Infos zum Soundtrack?
A: Wir werden in Kürze detaillierte Informationen zum Soundtrack bekanntgeben. Aktuelle Neuigkeiten findest du auf unseren sozialen Kanälen und der Website.

F: Wie viele Wagen kann man gleichzeitig besitzen?
A: Wir finden es sehr wichtig, dass man eine Bindung und Beziehung zu den eigenen Wagen aufbaut. Es geht darum, einen Wagen zu finden und ihn mit dem umfangreichsten Tuning in der Geschichte von Need for Speed vom serienmäßigen Zustand in etwas Außergewöhnliches umzubauen. Es wird eine Garage für fünf Wagen geben. Sind alle Plätze voll, kann man Wagen verkaufen und einen neuen kaufen, oder man kann seinen aktuellen Wagen mit den vielfältigen Performance-Upgrades voll ausrüsten, damit man auf der Straße jedem Gegner gewachsen ist.

F: Wie folge ich den aktuellsten Need for Speed-Neuigkeiten in den sozialen Medien?
A: Tausche dich über alles aus, was mit Need for Speed zu tun hat: Like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter und Instagram und abonniere uns auf YouTube, um unsere neuen Videos als Erster zu sehen.

Deine Meinung
Top
2
Her damit
0
Hammergeil
2
Schrott
0
Skandal
1
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE