Need for Speed für PC: Release, 4K und unbegrenzte Framerate

von David 1 0 vor 1 Jahr am 12.02.2016
© Electronic Arts

Wie die Entwickler von Need for Speed - Ghost Games bekannt geben, erscheint die PC- Version am 17. März und das mit einigen Schmankerls.

Electronic Arts und Ghost Games haben den Erscheinungstermin von Need for Speed für PC bekannt geben. Dieser ist am 17. März 2016 und darüber hinaus gib man einige weitere Features bekannt.

So lässt sich Need for Speed am PC in 4K zocken und zudem mit einer unbegrenzten Framerate. Außerdem wird man das manuelle schalten einführen, was übrigens später auch für Konsolen-Spieler kommen soll.

Mit der Veröffentlichung der PC-Version wird es außerdem Unterstützung für verschiedene Lenkräder von Logitech, Thrustmaster und Fanatec geben.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
1
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
KATEGORIE