Nokia OZO: Virtual Reality-Kamera aus Finnland

von David 2 0 vor 2 Jahren am 29.07.2015
© Nokia

Nokia hat aktuell „OZO“ vorgestellt, eine Virtual Reality-Kamera für Profis, die im vierten Quartal auf den Markt kommen soll.

Wie angekündigt hat Nokia heute ein neues Produkt für die virtuelle Realität vorgestellt. Anders als vermutet, ist es keine Virtual Reality-Brille, sondern eine Virtual Reality-Kamera die sich an Profis richtet und weniger an Consumer.

Über einen Preis und den finalen Spezifikationen verlor man leider noch kein Wort, gepaart mit der passenden Software wird der Preis aber nicht grad günstig sein. Bekannt ist bis dato, dass OZO über acht Kameras und acht Mikrofone verfügt. Ausgeliefert wird die Nokia OZO im 4. Quartal 2015.

Deine Meinung
Top
1
Her damit
0
Hammergeil
1
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Los gehts
KATEGORIE