One M9 offiziell vorgestellt - HTCs neues Flaggschiff

von David 0 0 vor 2 Jahren am 01.03.2015
© HTC

Nun da ist es offiziell, das HTC One M9. Mit dem One M9 geht HTC den geplanten Weg, wie Apple. Jährlich ein Premium Flaggschiff raushauen, was letztlich nur leicht im Design verändert wurde, aber im Gegensatz zum Apfel mächtig dicke Tech-Daten bietet.

Aber es sieht echt gut, was soll man auch anderes erwarten von einen Nachfolge Modell, bei welchen schon die Vorgänger großen Anklang in puncto Design fanden. Ich will an dieser Stelle die ganze Sache nicht gar so groß ausschmücken, daher bekommt ihr nun erstmal die Technischen-Daten.

  • Display: 5 Zoll Full HD (1.920 x 1.080 Pixel)
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 810, Octa-Core 64 Bit, 4 x 2,0 GHz + 4 x 1,5 GHz
  • Arbeitsspeicher: 3 GB RAM
  • Speicher: 32 GB per microSD-Karte erweiterbar
  • Kamera: Rückseite: 20 Megapixel (Autofokus, BSI-Sensor), Dual LED-Blitz; Vorderseite: 4 Megapixel (Ultrapixel-Kamera)
  • Akku: 2.840 mAh
  • Gewicht: 158 Gramm
  • Maße: 144,6 x 69,7 x 9,61 mm
  • System: Android 5.0 Lollipop mit Sense 7

Die Display Größe und Auflösung passt, der RAM und Prozessor geht auch klar und beim Akku kann man auch nicht meckern. Die Spezifikationen wurden schon im Vorfeld geleakt und wir werden nicht enttäuscht, sie haben ganz ins Schwarze getroffen.

Das HTC One M9 soll ab März erhältlich sein und das zum Preis von 749 Euro. Zudem steht das One M9 in folgenden Farben zur Wahl, Schwarz, Silber und Gold.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen