Online Banking: Haushaltsbuch und Multibankfähigkeit bei der Sparkasse Dresden

von David 0 0 vor 4 Tagen am 14.11.2017
© Sparkasse

Die Sparkasse Dresden bzw. die Ostsächsische Sparkasse Dresden erweitert ihr Onlinebanking um zwei nützliche Features - Multibankfähigkeit und ein digitales Haushaltsbuch.

Ab 20. November 2017 können sich Kunden der Ostsächsische Sparkasse Dresden auf ein paar neue, sehr nützliche Features freuen. Die Sparkasse Dresden erlaubt ab 20.11. das Einbinden weitere Konten, egal von welcher Bank, so wie wir es aus der Sparkassen-App kennen – nur eben jetzt auch im Web.

Zudem führt man ein digitales Haushaltsbuch ein, also einen persönlichen Finanzplaner, der für noch mehr Überblick im Ein- und Ausgaben-Jungle sorgen soll. Im folgenden Abschnitt kurz und knapp weitere Details zu beiden neuen Features.

Multibankfähigkeit

  • Gesamtsaldo aller Konten
  • Überweisungsaufträge - egal welcher Bank
  • PayPal-Konto Support

Digitales Haushaltsbuch

  • Giro-, Tagesgeld- und Kreditkartenumsätze im Blick behalten
  • Finanzen auf dem PC, Tablet oder Smartphone planen
  • Grafische Darstellung von Ein- und Ausgaben
  • Umsätze automatisch kategorisieren
  • Sparpotenzial erkennen

Bei der Sparkasse habe ich einmal direkt nachgefragt, ob die neuen Features auch bei anderen Sparkassen in Deutschland eingeführt werden. Eine Antwort habe ich noch nicht erhalten, wenn diese eintrifft, werde ich diesen Artikel entsprechend erweitern.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen