OUYA: Android Spielekonsole kommt nach Deutschland

von David 0 0 vor 3 Jahren am 07.10.2013

Es ist langsam so weit, die von vielen erwartete Android Spielekonsole OUYA kommt nach Deutschland. Bei Amazon Beispielsweise wird der 15. November angeben. Bei anderen Einzelhändlern wird es ähnlich aussehen. Also auf Mitte November kann man sich einstellen.

Im Titel steht Groß Spielekonsole, aber wenn man mal ehrlich ist, ist die OUYA mehr für Multimedia Inhalte gedacht. Da die Technik nicht grad die Neuste ist und die Meisten Gamer eher auf Geile Grafik stehen, würde ich dieses Stück Android Technik eher für Videos, Streams und Co. verwenden, also zum Zocken.

Mit der OUYA hat man mehr das Gefühl, dass man sein Smartphone oder Tablet an den Fernseher angeschlossen hat. Wen man Coole Grafik haben möchte und richtig abgefahrene Games, sollte man lieber 200 bis 300 Euro drauflegen und sich eine Playstation 4 oder Xbox One kaufen. Die nebenbei noch wesentlich bessere Multimedia Inhalte bieten und zudem noch ein Blu-ray Laufwerk.

Ich würde mir die OUYA ehrlich gesagt nicht kaufen, wen ich Android Games Zocken möchte, mach ich das auf meinem Smartphone oder Tablet (die man mittlerweile auch schon mit dem Fernseher verbinden kann) und wenn ich richtig Bock auf ein Spielchen habe, dann auf der PS3. Aber für alle, die die OUYA als für sich passende Konsole sehen, können diese bei Amazon vorbestellen und zum 15. November erwarten.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES