PlayStation 4: Vorbestellen nicht mehr möglich

von David 0 0 vor 4 Jahren am 08.08.2013
© androvid.de

In den USA schon länger, in Deutschland ist nun auch Schluss, mit Vorbestellen der PlayStation 4. Amazon und Co. nehmen keine Vorbestellungen mehr an. Die Kontingente sind nun aufgebraucht der knapp 400 Euro Konsole.

Bei Amazon heißt es "Wir arbeiten eng mit dem Hersteller zusammen, um bald weitere Vorbestellungen entgegennehmen zu können. Beachten Sie bitte, dass diese jedoch nicht mehr rechtzeitig zum Erscheinungstag eintreffen werden."

PlayStation 4: Vorbestellen nicht mehr möglich
Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
KATEGORIE
PASSENDES