Samsung Galaxy S5 mit dem PC verbinden

von David 200 8 vor 4 Jahren am 16.04.2014
© Samsung / USB-Icon @Freepik

Schnell mal das Galaxy S5 mittels USB-Kabel an den PC oder Mac anschließen und was passiert, nichts. Nein, so einfach macht es uns Samsung nicht. Um sein Galaxy S5 mit dem Windows PC oder Mac zu verbinden bedarf es noch ein paar Einstellungen / Software.

Möchte man lediglich Daten, wie Bilder, Musik, Videos usw. vom S5 auf den Computer verschieben re­s­pek­ti­ve vom Computer auf das S5, geht man wie folgt vor:

  1. Galaxy S5 via USB-Kabel mit dem PC (Windows/OSX) verbinden. (Das im Lieferumfang enthaltenen Kabel kann dafür verwendet werden)
  2. Öffne nun das Benachrichtigungsfeld (Notification Bar) und tippe „Als Mediengerät verbunden” > „Mediengerät (MTP)” an.
  3. Fertig! Das S5 sollte nun im Explorer / „Computer” (Windows) bzw. im Finder (OS X) angezeigt werden.
  • Probleme? Sollte der Computer das Media Transfer Protocol (MTP) nicht unterstützt oder kein passender Treiber (Windows / Mac) installiert sein, klicke statt „Mediengerät (MTP)” auf Kamera (PTP).

Sollte man hingegen vor haben, ein Backup seiner Daten zu machen oder das Galaxy S5 mit Updates über den PC zu versorgen, verwendet man Samsung „Smart Switch“. Damit lassen sich natürlich nicht nur die genannten Punkte vornehmen, sondern ebenfalls Kontakte, Kalendereinträge, Nachrichten und Notizen sowie Multimedia-Daten usw. übertragen.

  1. Dafür lädst du dir Smart Switch hier für deinen Windows PC oder Mac OS X herunter.
  2. Nun verbinde dein Galaxy S5 via USB-Kabel mit dem PC (Windows/OSX). (Das im Lieferumfang enthaltenen Kabel kann dafür verwendet werden)
  3. Öffne nun das Benachrichtigungsfeld (Notification Bar) und tippe „Als Mediengerät verbunden” > „Mediengerät (MTP)” an.
  4. Starte Smart Switch auf deinem PC.
  • Probleme? Hier direkt bei Samsung erfährst du mehr über Smart Switch. Dort findet man zudem ein FAQ sowie die Systemvoraussetzungen für deinen PC.

Wie habt Ihr euer Galaxy S5 mit dem PC oder Mac verbunden, geht es einfacher als ich es hier beschrieben habe? Über euer Feedback in den Kommentaren würden wir uns freuen.

Deine Meinung
Top
62
Her damit
9
Hammergeil
7
Schrott
98
Skandal
9
Sinnlos
15
Kommentar schreiben
Passende Angebote zum Thema
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
8 Kommentare
Herbert vor 3 Jahren
ein Smartphon für Jedermann.Schön, handlich,topp Ausstattung. Wer das verleugnet ist unfähr. H.E.
KMobil vor 3 Jahren
Leider funktioniert das mit dem Android File Transfer nicht. Zwar öffnet sich das Programm automatisch wenn ich das Handy per USB anschließe kommt die Meldung "Es konnte keine Verbindung hergestellt werden..." Habe auch auf dem Handy eigentlich alles Erforderliche eingestellt. Bin ratlos :(
David vor 3 Jahren
Hey @KMobil, ich habe den Artikel angepasst, siehe SideSync. Meld dich mal bitte ob es funktioniert hat mit SideSync.