Samsung Galaxy S7 (edge) offiziell vorgestellt

von David 1 0 vor 1 Jahr am 21.02.2016
© Samsung

Samsung hat das Samsung Galaxy S7 in zwei Modell-Varianten offiziell vorgestellt. Alle wichtigen Infos erfährst du hier.

Eine große Überraschung ist es wahrlich nicht, was Samsung nun zeigte, zu viele Leaks im Vorfeld, die uns über diverse Ausstattungsmerkmale der beiden neuen von Samsung informierten. Nichtsdestotrotz, es kann auch sein, dass der eine oder andere nichts davon mitbekommen hat.

Samsung hat wie erwähnt, das Galaxy S7 in zwei Modell-Varianten vorgestellt, zum einen das normale Galaxy S7 und das Galaxy S7 edge mit beidseitigen abgerundeten Displayecken. Beide Geräte sind vom Design her recht ähnlich wie ihre Vorgänge. Im inneren ist man aber stärker geworden.

Das Galaxy S7 bekommt ein 5.1 Zoll großes SAMOLED Display (577ppi) und das S7 edge hingegen ein 5.5 Zoll (534ppi) großes. Beide Geräte haben eine Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln. In Europa bekommen beide Geräte einen Exynos 8890 Octa Core Prozessor spendiert, der einmal mit 4-mal 2.3 GHz taktet und 4-mal mit 1,6 GHz.

Beim Arbeitsspeicher gibt es 4 GB LPDDR4 RAM und beim internen Speicher 32 GB. Wer mehr Speicher möchte kann diesen mit einer MicroSD-Karte erweitern und das auf bis zu 200 GB. Bei der Akkuleistung hat man im Vergleich zu den Vorgängern noch eine gute schippe draufgelegt, hier gibt es beim S7 3.000 mAh und beim S7 edge sogar 3.600 mAh.

Kommen wir zu den Kameras. Hier bekommen beide Geräte eine 12 Megapixel Cam auf der Rückseite spendiert und eine 5 Megapixel Kamera auf der Front, darüber hinaus besitzen diese eine f1.7 Blende.

Was gibts sonst noch? Eine IP68-Zertifizieren, die beide Geräte vor Staub und Wasser im gewissen maße schützen soll. Zudem gibt es einen Fingerprint-Scanner, Wlan a/b/g/n/ac (2.4/5GHz), MIMO, Bluetooth 4.2 LE, ANT+, USB 2.0 und NFC, einen USB-C-Anschluss gibt es leider nicht.

Das Galaxy S7 ist übrigens 142.4 x 69.6 x 7.9 mm groß und wiegt 152 Gramm und das S7 edge 150.9 x 72.6 x 7.7 mm bei einem Gewicht von 157 Gramm. Ausgeliefert wird mit Android 6.0.1 und der bekannten TouchWiz-Oberfläche.

Und was kosten sie? Das S7 geht bei einer UVP von 699 Euro los und das S7 edge bei 799 Euro. Zur Wahl stehen beiden Geräte zudem in den Farben Schwarz, Weiß, Gold und Silber.

Galaxy S7 (edge) technische Daten

  • Display S7: 5,1 Zoll SAMOLED mit 2560×1440 Pixeln
  • Display S7 edge: 5,5 Zoll SAMOLED mit 2560×1440 Pixeln (534ppi) und beidseitiger Edge
  • Prozessor: Exynos 8890 Octa (2,3 GHz Quadcore + 1,6 GHz Quadcore), 14nm, 64bit
  • RAM: 4GB LPDDR4 RAM
  • Speicher: 32GB/64GB UFS 2.0 Speicher, erweiterbar um bis zu 200 GB via MicroSD
    (Nur 32GB-Version für Deutschland geplant)
  • Akku S7: 3.000 mAh, Fast Charge
  • Akku S7 edge:: 3.600 mAh-Akku, Fast Charge
  • Kamera R: 12 MP f1.7 Dual-Pixel Kamera
  • Kamera F: 5 MP f1.7
Deine Meinung
Top
1
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
KATEGORIE