Samsung konnte Smartphone-Absatz um 76 Prozent steigern

von David 0 0 vor 4 Jahren am 03.02.2013
© Statista

Im vierten Quartal 2012 konnte Samsung den Absatz von Smartphone um 76 Prozent steigern und damit seine Position im Markt weiter ausbauen. Insgesamt setzte der Konzern aus fern Ost im Weihnachtsquartal 63,7 Million Geräte ab und stellte somit den einstigen Marktführer Apple in den Schatten.

Apple legte auch mit 47,8 Millionen verkauften iPhones ein Rekordquartal hin, kann aber mit der breiten Produktportpalette von Samsung nicht mithalten.

Für eine Überraschung sorgte aber der chinesische Hersteller Huawei, der sich auf Platz 3 befindet. Ebenso Ziehen Sony und immer mehr auf.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES