Sony Xperia P Probleme nach Jelly Bean Update lösen

von David 0 0 vor 4 Jahren am 02.05.2013

Nach dem Jelly Bean Update von Letzter Woche für das Sony Xperia P, haben viele Xperia P Besitzer über Probleme mit dem NFC-Tags und der Bildergalerie bzw. Bildbetrachtung Berichtet. Nach einigen Angaben in Foren wie Android-Hilfe.de, konnten Besitzer des Gerätes bestimmte Fehler von Anwendung nur mit einem Werksreset und Komplett Löschung von der Speicherkarte beheben (Hier nachzulesen, für Probleme mit NFC).

INFO
Immer daran denken ein Backup aller Daten zu machen!

Ebenso wird Empfohlen Updates über das Sony Programm Update-Service vorzunehmen. Dieses Programm Repariert auch fehlerhaft installierte Firmenware, um genau solche Problem nach Updates zu beheben. Das Programm Sony Update-Service könnt ihr hier downloaden.

Sony zu Update-Service

Aktualisiere dein Handy für optimale Leistung und hol dir die neueste Software. Unabhängig davon, ob du über die neueste Software verfügst, solltest du Update Service regelmäßig ausführen, um die Softwarestabilität zu verbessern. Auch Probleme mit deinem Handy lassen sich eventuell durch ein Software-Update beheben.

Stelle sicher, dass du alle wichtigen Daten gesichert hast, die auf deinem Handy gespeichert sind, bevor du eine Softwareaktualisierung durchführst. Daten, die auf der Speicherkarte gespeichert sind, sind von einer Aktualisierung nicht betroffen.
Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen