Sony Xperia Z1 und Z Ultra bekommen Firmware-Update

von David 0 0 vor 3 Jahren am 17.10.2013

Sony packt zwei neue Updates aus. So bekommt das Xperia Z1 ein Update mit der Versionsnummer: 14.1.G.2.257 und das Xperia Z Ultra ein Update mit der Versionsnummer: 14.1.B.2.257 verpasst. Beide Update-Versionen basieren immer noch auf Android 4.2 Jelly Bean.

Die Updates der beiden Geräte beruhen zum größten Teil auf Community Feedback, so wurde an der Stabilitäts- und Performance Schraube gedreht, das Display rekalibriert, das Energiemanagement verbessert, um längere Akkulaufzeiten zu erreichen und ein schnelleren Email-Sync realisiert.

Beim Xperia Z Ultra wurde neben den oben genannten Verbesserungen auch die Touchscreen-Sensibilität verbessert.

Das Update für das Sony Xperia Z1 bringt ebenso eine verbesserte Kamera-App mit sich, die die Bildqualität noch einmal steigern soll. Dabei wurden auch gleich der Burst Mode, der AR-Effekt, die „Superior-Auto“-Funktion und der Panorama-Modus verbessert. Desweiteren wurde die Social Kamera-Plattform überarbeitet.

Das Update wird derzeit für beide Geräte via OTA verteilt und müsste schon für euer Gerät verfügbar sein. Habt Ihr noch keine Update-Information auf eurem Gerät erhalten, müsst Ihr vielleicht manuell prüfen, ob das Update bereits vorhanden ist. Dafür geht Ihr unter Einstellungen > Über dieses Telefon > Softwareupdate > Systemupdates.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE