Spotify: Nach 24 Stunden 1,5 Millionen Downloads auf PS4 & PS3

von David 2 0 vor 2 Jahren am 01.04.2015
© Sony

Seit einigen Tagen ist Spotify auch auf Playstation 4 und Playstation 3 verfügbar und das recht erfolgreich. Nach 24 Stunden konnte man schon 1,5 Millionen Downloads verbuchen.

Spotify ist auch auf den Sony Konsolen beliebt, das bestätigt zumindest ein offizieller Twitt von seitens Spotify. So konnte man laut diesem schon nach 24 Stunden 1,5 Millionen Downloads registrieren.

Der Musik-Streaming-Dienst kommt aber nicht einfach so auf die Konsolen, sondern im Rahmen von Playstation Music, welches in Kooperation zwischen Sony und Spotify mit Musik gespeist wird. Playstation Music ersetzt übrigens Sony Music Unlimited zukünftig.

Spotify auf PS4 angetestet

Im ersten Test auf der Playstation 4 konnte das neue Angebot von Sony und Spotify überzeugen. Zunächst muss die Spotify-App auf die Konsole geladen werden. Hat man noch keinen Account bei Spotify, muss man sich zunächst einen erstellen.

Interessant am Dienst ist in meinen Augen, dass der Service auch kostenlos genutzt werden kann, da Spotify von Haus aus ein kostenloses Angebot bietet, welches ebenfalls auf der Playstation genutzt werden kann, also ein Premium Abo ist nicht nötig.

Um Musik zu wählen und die Lautstärke einzustellen muss man nicht zwingend auf die Playstation Spotify-Anwendung zurückgreifen, hier lässt sich Lautstärke und Co. auch über die Spotify-App für iOS und Android nutzen.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
2
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE