Star Wars Battlefront: Jägerstaffel-Modus vorgestellt

von David 3 0 vor 2 Jahren am 06.08.2015
© Electronic Arts

Passend zur derzeit stattfindenden gamescom in Köln hat EA den Multiplayer-Modus „Jägerstaffel“ von Star Wars Battlefront vorgestellt + Gameplay-Trailer.

Letzte Woche stellte EA den Team-Deathmatch-Modus „Gefecht“ von Star Wars Battlefront vor. Und diese Woche bekommen wir im Zuge der gamescom 2015 den „Jägerstaffel“-Modus präsentiert.

Der „Jägerstaffel“-Modus von Star Wars Battlefront ist dem Team-Deathmatch-Modus „Gefecht“ recht ähnlich, nur kämpfen wir hier nicht am Boden, sondern in der Luft, mit X-Flüglern, A-Flüglern, TIE-Jägern und TIE-Abfangjägern. Mit Spezial-Powerups kommen wir sogar in den Genuss Helden-Raumjäger wie den Millennium Falke oder die Slave I von Boba Fett zu fliegen.

Optisch ist das Ganze extrem aufregend. Am Himmel wimmelt es von feindlichen Schiffen, und ihr seht überall Feuer und Explosionen von Schiffen, die gleich abstürzen werden. Hinzu kommen eine großartige Musik, das Sounddesign und das Gameplay. Es fühlt sich an wie ein typischer Star Wars-Luftkampf. @Associate Designer Peter Forsman

Im „Jägerstaffel“-Modus kämpfen zwei Teams je 10 Spieler gegeneinander. Darüber hinaus wird es zusätzliche KI-gesteuerte Schiffe geben, die für extra Action sorgen sollen. Das Einsatzziel in „Jägerstaffel“ lautet, mehr Jäger zu zerstören als das andere Team. Das Team welches zuerst 200 Abschüsse erzielt oder nach der vorgegebenen Zeit in Führung liegt, hat gewonnen!

Mit Powerups bekommt man, ähnlich wie am Boden, bestimmte Boni wie Schiffsreparaturen oder kürzere Abklingzeiten von Raketen. Diese sind aber nicht leicht zu bekommen, riskante Manöver sind schon nötig.

Star Wars Battlefront erscheint übrigens am 17. November 2015 für Xbox One, Playstation 4 und PC.

Deine Meinung
Top
3
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE