Tablets, Tablets und Tablets: Samsung und Asus stellen neue Tablets vor

von David 0 0 vor 4 Jahren am 04.06.2013
© Asus

Tablets, Tablets und Tablets, die Unternehmen Samsung und Asus haben die Tage jede Menge neue Tablets Vorgestellt. Von 7 bis 10 Zöller Tablets ist alles dabei. Der Markt mit Tablets steigt stetig und die nach frage muss natürlich auch mit Passenden Produkten für jedermann gedeckt sein. Hier im Gegensatz bricht der Markt dafür bei Desktop PCs weiter ein (Zu mindestens im Privaten Segment)

Samsung

  1. Samsung Galaxy Tab 3 8 Zoll
  2. Samsung Galaxy Tab 3 10 Zoll

Asus

  1. Asus MeMo Pad FHD 10
  2. Asus Fonepad Note FHD 6
  3. Asus MeMo Pad HD7
  4. Asus Transformer Book Trio

Samsung Galaxy Tab 3 10 Zoll

Samsung stellte offiziell die neue Galaxy Tab reihe vor. Die aus dem Galaxy Tab 3 mit 8 und 10 Zoll besteht. Das Galaxy Tab 3 mit 10 Zoll hat einen 1.6 GHz Dual Core Prozessor, 1GB (RAM) Arbeitsspeicher, ein 10.1-Zoll Großes WXGA TFT Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel und einer Pixeldichte von 149PPI. Eine 3-Megapixel auf der Rückseite und auf der Front 1.3-Megapixel, den Internen-Speicher gibt es wahlweise mit 16GB oder 32GB. Die Akkulaufzeit beträgt 6,800 mAh. Das Galaxy Tab 3 10 Zöller hat die Maße von 243.1 x 176.1 x 7.95mm und ein Gewicht von 510 Gramm. Desweiteren sind an Bord: WiFi a/b/g/n, Bluetooth 4.0, USB 2.0, A-GPS, LTE. Das Gerät läuft mit dem Android OS 4.2 (Jelly Bean).

Galaxy-Tab-3-10

Samsung Galaxy Tab 3 8 Zoll

Das kleinere Galaxy Tab 3 8 Zoll arbeitet mit einem 1.5 GHz Dual Core Prozessor, 1.5GB (RAM) Arbeitsspeicher, ein 8-Zoll Großes WXGA TFT Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel und einer Pixeldichte von 189PPI. Eine 5-Megapixel auf der Rückseite und auf der Front 1.3-Megapixel, den Internen-Speicher gibt es wahlweise mit 16GB oder 32GB. Die Akkulaufzeit beträgt 4,450 mAh. Das Galaxy Tab 3 8 Zöller hat die Maße von 209.8 x 123.8 x 7.4mm und ein Gewicht von 314 Gramm. Desweiteren sind an Bord: WiFi a/b/g/n, Bluetooth 4.0, USB 2.0, A-GPS, LTE. Das Gerät läuft mit dem Android OS 4.2 (Jelly Bean).

Galaxy-Tab-3-10

Asus MeMo Pad FHD 8

Asus stellte gestern das MeMo Pad FHD 10 offiziell auf der Computex 2013 in Taipeh vor. Das 10 Zoll Tablet mit Full-HD Display welches einen Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln besitz, bringt Desweiteren einen Intel Atom Z2560 1,6 GHz Starken Dual-Core-Prozessor mit, 2GB RAM Arbeitsspeicher, Eine 5-Megapixel auf der Rückseite und auf der Front 1.2-Megapixel, Bluetooth, WLAN, das Gerät soll 9,5 mm dick sein und ein Gewicht von 580 Gramm haben. Zum Einsatz wird beim MeMo Pad FHD 10 Android 4.2 (Jelly Bean) kommen.

 MeMo Pad FHD 10

Asus Fonepad Note FHD 6

Desweiteren stellte Asus auch einen Galaxy Note Konkurrenten vor, das ASUS Fonepad Note FHD 6 welches mit einem 6 Zoll großen Super IPS Full HD-Display daherkommt. Arbeiten tut das Fonepad Note FHD 6 mit einem Z2560 “Clover Trail” Atom Prozessor mit 1.6 GHz, 2 GB RAM Arbeitsspeicher, eine 8 Megapixel Kamera auf der Rückseite und eine 1.2 Megapixel Kamera vorn. Wie beim Galaxy Note ist im Lieferumfang auch ein Stift zur weiteren Bedienung.

ASUS Fonepad Note FHD 6

Asus MeMo Pad HD7

Das dritte von Vier Geräten von Asus ist das MeMo Pad HD7, welches sich im Design nicht sehr viel vom Google Nexus 7 unterscheidet, nur ein wenig im Preis und einer zusätzlichen 5 Megapixel-Kamera auf der Rückseite, welche das Nexus 7 nicht besitzt. Das MeMo Pad HD7 hat Desweiteren einen Quad-Core A7-Prozessor, 1 GB RAM Arbeitsspeicher, ein 7 Zoll Großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Das Gerät arbeitet wie die vorher vorgestellten Geräte mit Android 4.2 Jelly Bean. Ab Juli gibt es das Gerät in vier Farbvarianten zu haben.

ASUS MeMo Pad HD7

Asus Transformer Book Trio

Das Vierte Gerät im Bunde ist das ASUS Transformer Book Trio welche nicht nur ein Reines Android Tablet / Notebook ist, sondern die wohl schlauste Idee die Asus wohl hatte. Das Transformer Book Trio ist sowohl ein Android Tablet als auch eine Windows-8 Notebook / Tablet und wenn man das Gerät dann noch an einen Monitor anschließt hat man einen Herkömmlichen Desktop-PC. So verbaut Asus im Transformer Book Trio einen Haswell Core i7-Prozessor und greift im Android-Betrieb auf einen Intel Atom Z2580 Clover Trail+ mit 2 GHz zurück. Das Display lässt auch keine wünsche über, verbaut ist 11.6-Zoll Großes IPS-Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Für Speicher ist auch gesorgt, mit an Bord ist eine 1 TB-Festplatte sowie 64 GB Flashspeicher. Auf dem Gerät ist sowohl Android 4.2 Jelly Bean als auch Windows 8 mit dabei.

ASUS Transformer Book Trio
Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Los gehts
KATEGORIE